Sokin führt mehrsprachige App ein, um die finanzielle Integration zu fördern

Nach dem erfolgreichen Start in Großbritannien werden Sokin-Debitkarten auch in zehn weiteren europäischen Ländern erhältlich sein

LONDON, UNITED KINGDON, October 28, 2021 /EINPresswire.com/ — Sokin, der globale Zahlungsanbieter der nächsten Generation, hat sein Global Currency Account in vier weiteren Sprachen eingeführt, um diejenigen zu unterstützen, die sich außerhalb des englischsprachigen Finanzsystems bewegen.

Die mehrsprachige App wurde entwickelt, um die finanzielle Eingliederung von Menschen zu fördern, die keine Bankverbindung haben oder die nicht in ihrem Heimatland leben und arbeiten, sowie für Kunden, die neu in ein Land kommen.

Die Benutzeroberfläche der App kann in Spanisch, Französisch, Deutsch und Portugiesisch sowie in Englisch angezeigt werden; weitere Sprachen sind für die kommenden Monate geplant.

Diese Neuigkeit folgt auf die erfolgreiche Einführung von Sokins Global Currency Account, das über seine fortschrittliche mobile Peer-to-Peer-App seit August 2021 zugänglich ist.

Sokin ist auf iOS und Android verfügbar und ist die erste Zahlungsplattform, die das Abonnementmodell für Überweisungen auf globaler Ebene nutzt, im Gegensatz zu anderen Anbietern, die eine Gebühr pro Transaktion erheben. Kontoinhaber haben Zugang zu unbegrenzten internationalen Überweisungen und kostengünstigem Währungsumtausch in 38 Währungen in über 200 Länder und Gebiete – eine viel größere internationale Präsenz als andere auf dem Markt.

Sokin gab außerdem bekannt, dass nach der erfolgreichen Einführung im Vereinigten Königreich die zweite Phase der Einführung von kontaktlosen Debitkarten in Spanien, Deutschland, Frankreich, Griechenland, Italien, den Niederlanden, Bulgarien, Rumänien, Polen und Gibraltar abgeschlossen ist. Die Debitkarten von Sokin werden in über 80 Ländern* erhältlich sein. Bis Ende 2021 werden voraussichtlich 27 europäische Länder Zugang zu den Debitkarten haben, die durch das vertrauenswürdige Netzwerk von Mastercard unterstützt werden.

Vroon Modgill, CEO von Sokin, sagte: "Der Start unserer mehrsprachigen App und die Expansion der Sokin-Debitkarten nach Europa ist ein entscheidender Moment für uns, da wir weiterhin eine finanziell integrative Zukunft für alle Menschen anstreben, unabhängig davon, wo sie sich auf der Welt befinden. Die Menschen stehen im Mittelpunkt der Geschichte von Sokin, und wir verstehen die Komplexität der Menschen bei der Überwindung spezifischer Barrieren, die den Zugang zu angemessener finanzieller Bildung und Integration verhindern können. Aus diesem Grund stellen wir sicher, dass die Überlegungen zu einer besseren Zugänglichkeit im Vordergrund unserer Produktentwicklung stehen. Auf diese Weise haben wir ein globales Währungskonto geschaffen, das Grenzen überwindet und wirklich für alle gemacht ist."

Anmerkungen der Redaktion

Sokin ist der offizielle globale FX-Zahlungsanbieter für die bekannten Fußballvereine Arsenal, Everton, Fulham FC und AS Monaco; weitere werden in Kürze bekannt gegeben. Sokin hat eine Partnerschaft mit Mastercard in Europa, Asien und Singapur geschlossen. Weitere Gebiete werden in Kürze hinzukommen.

Über Sokin

Sokin ist ein globaler Anbieter von Währungskonten, der sich auf die Schaffung einer offenen und transparenten Zahlungsplattform konzentriert. Sokin ist der einzige Zahlungsanbieter, der globale Zahlungen für eine feste monatliche Gebühr ermöglicht und den Verbrauchern die Möglichkeit gibt, unbegrenzt Zahlungen und Überweisungen zu tätigen. Es gibt keine zusätzlichen Kosten oder versteckten Gebühren, sondern nur einen unkomplizierten Währungsumtausch und Geldtransfer, wodurch der Prozess vereinfacht und demokratisiert wird. Sokin wurde 2019 von Vroon Modgill gegründet, das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in London und verfügt über 10 Niederlassungen weltweit.

Weitere Informationen finden Sie unter www.sokin.com.

Sokin ist ein Handelsname und eine eingetragene Marke von Plata Capital Ltd. Weitere Informationen über den Zugriff auf die Sokin-App und die damit verbundenen Zahlungsdienste in Ihrem Land finden Sie unter www.sokin.com.

Mastercard ist eine eingetragene Marke und die kreisförmige Bildmarke ist von Mastercard International Incorporated eingetragen worden. Sokin-Karten, die EWR-Bürgern zur Verfügung gestellt werden, werden von Transact Payments Malta Limited gemäß einer Lizenz von Mastercard International ausgegeben. Transact Payments Malta Limited ist von der maltesischen Finanzaufsichtsbehörde (Malta Financial Services Authority) als Finanzinstitut gemäß dem Financial Institution Act 1994 ordnungsgemäß zugelassen und unterliegt deren Aufsicht. Registrierungsnummer C 91879.

* Vorbehaltlich lokaler Genehmigungs- und Regulierungsanforderungen und in Abhängigkeit davon. Weitere Informationen finden Sie unter sokin.com/regulation.

Sian Dennis
Sokin
+44 333 311 0300
email us here


Source: EIN Presswire